91132

 

06.10.21,

Yoshi hat nun das schlimmste überstanden. Danke an alle Spender.




29.09.21,

auch dieser arme Hund benötigt unsere Hilfe.






29.09.21

Yoshis Wunde heute früh





25.09.21,

Yoshi geht es besser




08.09.21,

Hallo liebe Unterstützer und Freunde von Yoshi. Yoshi mach Fortschritte. Sein Zustand ist nun soweit um mit Nassfutter zu beginnen. Natürlich wird er mit Flüssignahrung weiter versorgt. Wir Drücken Yoshi die Daumen das er, wie lange es auch dauert völlig gesund wird. Alles über Yoshi hier:  https://www.facebook.com/dogneedhelp/


 

 




26.08.21,

hier braucht dringend ein armer Hund unsere Hilfe. Yoshi heiß der 3 Monate junge Bub. Die Maden und Würmer wurden von Dr. Lert schon entfernt und die Wunden gereinigt.



29.07.21,

Willkommen ihr Racker. Sieben Hunde sind neu im Door to Freedom angekommen. Alle sind schon Sterilisiert. Danke Dr. Lert. Für jede Hilfe sind wir dankbar.

ADH-Asia Dog Help & friends - Sparkasse Allgäu
IBAN  DE13 7335 0000 0515 2163 23
BIC  BYLADEM1ALG
oder Paypal: asiadoghelp@t-online.de




18.05.21


01.05.21,

Für unsere Paten losen Schützlinge benötigen wir Hilfe, wer kann uns Unterstützen:

ADH-Asia Dog Help & friends - Sparkasse Allgäu
IBAN  DE13 7335 0000 0515 2163 23
BIC  BYLADEM1ALG
oder Paypal: asiadoghelp@t-online.de



09.04.21

Die erste Mum mit ihren Welpen ist im Door to Freedom eingezogen. Wer möchte die Kleinen und ihre Mutter mit einer Spende unterstützen.



8.4. Es hört nicht auf.
Mutter mit Bissverletzung und 5 Welpen. Sie sind nun bei Dr. Lert in guten Händen. Wunde wurde versorgt.













5.4.21  das Elend geht weiter

Abgemagert und Krank. Dr. Lert kümmert sich rührend um diese Streunerfamilie. Sie bleiben dann bei uns im Door to Freedom. Vielleicht kann uns noch jemand unterstützen. Danke






17.02.21 Willkommen im Door to Freedom

ihr keinen Racker. Dr. Lert wird sich gut um euch kümmern. Jetzt erst aussteigen und ankommen.







Unser Tierheim Door to Freedom

aus 312 m Höhe gesehen. Ich möchte euch heute nochmal um Hilfe bitten. Es geht um unsere Neuzugänge. Am 17.2. kommen aus einem heillos überfüllten Tierheim in Sisaket nochmals 16 Hunde zu uns. Platz haben wir ja. Wer uns helfen möchte, ist herzlichst dazu eingeladen. Hier  unser Vereinskonto:
ADH-Asia Dog Help & friends - Sparkasse Allgäu
IBAN  DE13 7335 0000 0515 2163 23
BIC  BYLADEM1ALG
oder Paypal: asiadoghelp@t-online.de











Hier zeigen wir euch Notaufnahmen und Hunde, die unsere Hilfe benötigen & noch keinen Paten & Unterstützer haben.

Bitte Helft uns in dieser für uns allen schwierigen Zeit mit einer Spende. Herzlichen Dank im Namen unserer Paten losen Hunde.

Unser Vereinskonto:

ADH-Asia Dog Help & friends - Sparkasse Allgäu
IBAN  DE13 7335 0000 0515 2163 23  BIC  BYLADEM1ALG
oder Paypal: asiadoghelp@t-online.de

Verwendungszweck "Paten lose"


Arko, Aiko und Josie, würden sich riesig über einen treuen Paten freuen.

 





29.12.2020

6 Neuzugänge im Door to Freedom. 2 Weibchen und 4 Männchen. Wir helfen, wo wir können. Bitte unterstützt uns.







22.12.2020

Das DLD bat uns diese sieben Hunde aus Ubon aufzunehmen. Willkommen im Door to Freedom ihr Racker. Bitte unterstützt uns weiterhin ihr Lieben.




20.12.2020

der nächste zusammen stoß mit einem Auto und nun Notfall. Danke an Dr. Lert, Ivy und allen Helfer. Unterernährt und nun Beinbruch. Erhole dich kleine Mom. Nach der gesunden bleibt sie bei uns im Tierheim. Nachtrag 21.12.20 Kein Weihnachtswunder. Leider hat es die Hündin nicht geschafft, obwohl Dr. Lert alles versuchte. Zu den schweren inneren Verletzungen hatte sie noch eine Blutvergiftung. Ihre vier Welpen bleiben zusammen. RIP kleine Maus.






28.10.2020

Unsere neuen Bewohner im Door to Freedom. Nun lebt euch erst mal gut ein ihr kleinen Racker. Bisher scheint ihr nicht vom Glück verfolgt zu sein. Hier wartet auf Dr. Lert viel Arbeit. Sie alle sind noch ohne Unterstützer. Für eure Unterstützung wären wir sehr dankbar.








Dankeschön

 


24.11.20. Dank einer lieben Freundin haben nun Somporn, Jana und Aika auch eine liebe treue Patin gefunden. Danke Elvira. Wer unsere neuen Schützlinge mit einer Spende unterstützen möchte, hier unser Vereinskonto.
ADH-Asia Dog Help & friends - Sparkasse Allgäu
IBAN  DE13 7335 0000 0515 2163 23
BIC  BYLADEM1ALG
oder Paypal: asiadoghelp@t-online.de
Bitte Hilf, Herzlichen Dank


 24.11.20. Thanks to a dear friend, Somporn, Jana and Aika have now also found a loyal godparent. Who would like to support our protégés with a donation, here our association account.

ADH-Asia Dog Help & friends - Sparkasse Allgäu
IBAN EN13 7335 0000 0515 2163 23
BIC BYLADEM1ALGUE
or Paypal: asiadoghelp@t-online.de
Please help, thank you very much



25.10.2020


13 Gerettete Seeelchen sind nun bei uns in Sicherheit. Sie alle sind noch ohne Unterstützer.



21.09.2020

herzlichen Dank Dr. Lertpanya und nach Singapur für die die Begleichung der Rechnung




20.09.2020 Notfall. Hier braucht jemand unsere Hilfe.




10.09.2020- Hallo liebe Freunde,

heute bekam unser Tierheim 12 Neuzugänge aus Ubon. Es sind 4 Männchen und 8 Weibchen. Viele der Hunde sind in keiner guten Verfassung. Hier wartet viel Arbeit auf unseren Dr. Lert und Helfer. Vielen Dank.








Neuzugang 02.09.2020,

Dieses anderthalbjähriges Mädchen wurde heute von Dr. Lert abgeholt und ins Door to Freedom gebracht. Lebe dich gut ein, die harten Zeiten sind vorbei. Danke Elvira.




Dr. Lert im Einsatz.

Folgen einer Reiberei. Unser Doc hilft wie immer, auch unentgeltlich. Danke Doc Lert



Paten suche für Jana,

war erfolgreich. Danke Elvira.





14.08. Impftag für die Welpen in Dr. Lerts Klinik



Neues von den Welpen.

Dr. Lert hat alle Welpen vermittelt. Es haben sich mehr Menschen gemeldet als Welpen da waren. Schön zu wissen das sie ihre eigene Familie haben. Danke an alle Unterstützer









Mama Jana und ihre Welpen wurden von Dr. Lert gerettet. Er hat sie medizinisch untersucht und Versorgt. Nun sind sie sicher bei uns im Tierheim. Kommt alle langsam an und bleibt gesund. Danke Dr. Lert


1 Woche später. Alle sind gesund und munter


Sonnenschutz für unsere 7 Welpen samt Mama




Hallo Freunde,

könnt ihr euch noch an die Hündin mit dem Tumor in der Vagina erinnern. Ich bat damals um Hilfe. Mit dem Geld von ADH konnte Dr. Lert sie heute wieder völlig gesund entlassen. Das schönste ist jetzt, das sie eine Familie gefunden hat.




28.3.2020 Willkommen im Door to Freedom,

 Dr. Lert hat heute diese zwei Hunde ( Weibchen & Männchen) entdeckt, aufgeladen und in unser Tierheim Door to Freedom aufgenommen. Beide sind ca. 1-2 Jahre alt. Sie haben keinen Besitzer und kein zu hause. Niemand wollte sie, wurden teilweise von Bewohnern mit Reis versorgt. Jetzt haben sie einen sicheren Platz und regelmäßig Futter. Danke Bro. Sie heißen nun Brenda & Lenny. Beide haben einen Paten. Danke Diane & Michaela.










Willkommen Somporn,

wir wissen nicht was vorgefallen ist, aber Somporn hat seinen Besitzer gebissen. Wir wissen auch nicht was mit ihm passiert wäre und ich möchte es mir auch nicht vorstellen. Dr. Lert hat den Buben sofort zu uns geholt. Er wurde gebadet und ab geschrubbt. Danach war die Kastration fällig. Komm erst mal richtig an und lebe dich ein kleiner Mann.           


Somporn






                              Lucky  wurde nun von Dr. Lerts Mutter adoptiert.

                          







                                    


 Unsere Neuen haben sich gut eingelebt.




Wir alle konnten sicher stellen, das diese Hunde nach ihrer Rettung aus der Flut in Ubon, einen sicheren Platz und Nahrung hatten. Gibt es was schöneres als nach 6 Wochen seine Hunde gesund und agil wieder zu sehen.








Auch die nächsten Hunde freuen sich wieder daheim zu sein








Sie wurden lange vermisst und sind den glücklichen Besitzern im Door to Freedom übergeben worden. Heute gingen einige Hunde die vor und während der Flut gerettet wurden zu ihren Besitzern zurück.





die Wunden verheilen und bald ist es geschafft.







Jemand rief Dr. Lert an, um zu melden, dass ein Hund von einem Auto angefahren wurde. Es ist ein Rüde, am Straßenrand von Ban Lak Khet, An der rechten Augenbraue hat er eine Wunde, die wahrscheinlich darauf zurückzuführen ist, dass er gebissen wurde. Der Hund ist dünn und hat keine Energie. Mangel an Nährstoffen.

Nachtrag, Er wurde direkt aus Dr. Lerts Klinik Adoptiert.





7.10.19 Heute besuchte

Frau Ivy die Hunde im Tierheim Door to Freedom Sie brachte 2 Säcke Futter und eine tolle Spende für den Bau einer Überdachten Futterstelle mit, Herzlichen Dank.






Hallo zusammen.

Viele der Hunde haben Wunden und Hautprobleme. Teils sehr mager und mit Durchfall. Sie wurden bereits vor behandelt aber Dr. Lert und seine Mitarbeiter haben die nächsten Tage Arbeit genug.



Eine weitere Liege musste her. zuerst beschnuppern und dann hinauf.






4/5.10.19,

43 vor der Flut in Ubon gerettete Hunde sind nun bei uns im Tierheim Door to Freedom. Allen Rettern und Helfern ein großes Dankeschön.






Hochwasser in Ubon und anderen Gemeinden.

Ubon Ratchathani 28/29.9.19. Viele Helfer und über 50 Ärzte waren bei dieser Rettungsaktion. Viele viele Hunde und Katzen die gerettet wurden und mittendrin war unser Dr. Lert auch fleißig mit dabei. Herzlichen Dank an alle Freiwilligen.



Das DLD
in Ubon weiß nicht mehr wo hin mit all den geretteten Hunden. Alle Aufnahmestellen platzen aus den Nähten. Es wird gerade fleißig kastriert geimpft und Tests gemacht. Nächste Woche bekommt unser Door to Freedom dann Zuwachs. Platz haben wir und das DLD, liebe Spender und wir von ADH haben sich um das Futter gekümmert.

NACHTRAG: 43 Hunde waren 6 Wochen bei uns im Tierheim. Alle haben diese lange Zeit bestens überstanden. Herzlichen Dank an alle Spender.

 



Fotos einiger vor der Flut geretteten Hunde.

Einige von ihnen werden wir heute in unserem Tierheim Door to Freedom begrüßen.

Vor der Flut gerettet







25.7.19

und nochmals 2 Notaufnahmen. Das DLD bat uns dieses Pärchen aufzunehmen. Willkommen ihr Racker. 

 

 

 

 

Female & Male



25.7.19

Linda und Punto wurden abgeholt und zu uns gebracht. Danke Dr. Lert.

Abholung Pflegestelle



22.7.19 Drei Neuankömmlinge.

zwei Mädchen und der schwarze Bub. Willkommen im Door to Freedom ihr kleinen Racker. Die kleine braune heißt nun Nala und die liebe Eva ist ihre Patin


Ihr seid nun in Sicherheit


 

 

 

 


.




Tempelhund



Unser neues Sorgenkind,

Liebe Freunde, Jerry geht es prima dank einer lieben Patin. Danke Steffi.


 

In Not geratener Tempelhund


 

Entweder

zu uns ins Tierheim Door to Freedom oder ........... Natürlich haben wir zu gesagt. Linda und Punto geht es prächtig.



13.07.19 - 2 Neue


 

 

Ungewollt,

gerade mal 14 Tage alt und ohne Mama ausgesetzt. Dr. Lert gibt sein Bestes.

 

 



 

Bitte HILF uns








Fünf Welpen sind vermittelt





Geschafft, nun hat auch die kleine süße Lilly ein neues Zuhause. Vielen Dank an Dr. Lertpanya und allen Spendern.



Auch Lilly ist vermittelt





 





kleine Familie nun bei uns




Insgesamt

haben wir im Oktober 18 nun 9 Hunde in unser Tierheim Door to Freedom aufgenommen.

Hier unser Vereinskonto:
ADH-Asia Dog Help & friends - Sparkasse Allgäu
IBAN  DE13 7335 0000 0515 2163 23
BIC  BYLADEM1ALG
oder Paypal: asiadoghelp@t-online.de
Verwendungszweck "Futterspende"

                                              Herzlichen Dank






Natürlich

werden Katzen bei uns auch versorgt und wenn nötig ein neues zu hause gesucht






                                  Beide Hunde haben Ihre Familie gefunden

Nelli & Joshi



 Nach der Op. Cleo geht es wieder bestens. Danke für eure Hilfe


Cleo


 

 

 

 



3.Notfall,


Bailey, die kleine mit Tumor



Momo, auch sie hat eine Krebserkrankung gut überstanden


Chemo für Momo





 

Dr. Lertpanyas heutiger Notfall,

sollte der Besitzer die Behandlungskosten nicht aufbringen, werden wir natürlich gerne Einspringen






 

 


 








 

Wir halfen sofort,

denn dieser kleine Mann wurde überfahren und man hat ihn liegen gelassen. Dr. Lert fand den Unglücklichen am Straßenrand, nahm ihn mit und operierte ihn. Sein Bein war allerdings nicht mehr zu Retten.

Drei Tage nach der Operation erschien ein älterer Herr, der seit Tagen verzweifelt seinen Hund gesucht hat und war überglücklich seinen verlorenen Liebling wieder in die Arme schließen zu können.

Respekt und vielen Dank an all unsere spontanen Helfer und Spender.


armer Kerl,Schmerzen ohne Ende




 

 

 

 




 

 

 

 

 

 





 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 



 


  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

   

 

 





 

                                                                                                        


                                                                                                                                                                                                

 

 

 

 

 

 

                                                                                                        


                                                                                                                                                                                                

 

 






              


01.

 

Impressum   

ADH- Asia Dog Help & friends

 - Gemeinnütziger Verein -

Reinhard Orzelek   

Am Ehberg 4 - 87645 Schwangau 

Mail: asiadoghelp@t-online.de

Mobil: 01512 6043342